Swiss Open 2022 in Rüti

Gestern, am 21.Mai 2022, wurden seit langer Zeit wieder die Swiss Open 2022 in Rüti ausgetragen. Unser Verein ging mit Oliver, Julian und Jana an den Start. Über 100 Teilnehmer aus Italien, Ungarn, Schweiz und Österreich kämpfen in den Disziplinen Tul, Sparring und Special Technic um die Medaillen und Pokale.

Wir konnten mit dem Niveau gut mithalten und spitzen Platzierungen erkämpfen.

Jana konnte in TUL 4 Gegnerinnen besiegen und dadurch den 2.Platz gewinnen.

Julian und Oliver mussten sich in "Tul" nur dem international sehr erfolgreichen Schweizer Andreas Züger geschlagen geben und somit die Plätze 2 (Oliver) und 3 (Julian) belegen.

In der Disziplin "Special Technic" konnten unsere Burschen jedoch dominieren und Julian holte sich die Goldmedaille, Oliver die Silbermedaille!

Nach langer verletzungsbedingter Pause ging Oliver wieder im Sparring an den Start. Er konnte sich gut verkaufen und bis ins Finale vorkämpfen. Im Finalkampf unterlag Oliver knapp seinem Finalgegner und belegte somit den dennoch hervorragenden 2.Platz.

Bei den Swiss Open wurden in jeder Altersklasse auch ein Pokal für den Kämpfer mit den meisten Medaillen ausgezeichnet. Diesen Pokal durfte sich Oliver ex aequo mit dem Schweizer Andreas Züger teilen.

Für uns waren die Swiss Open ein super Erfolg und wir dürfen wieder mit vielen Medaillen nach Hause fahren.




Aktuelle Einträge
Archiv