top of page

6x GOLD, 6x SILBER, 2x BRONZE - Team TUL und Sparring

Erfolgreicher Start in die CUP-Saison 2022/2023 -6x GOLD, 6x SILBER, 2x BRONZE

Gestern startete die Cup Saison 2022/2023 von ITF-Austria und wurde vom Verein CHON-JI im Sarleinsbach im schönen Mühlviertler ausgetragen. Der erste CUP wurde in den Disziplinen Team TUL und Sparring angeboten. Von unserem Verein gingen 14 Teilnehmer an den Start:

Luca, Mavie, Jonas, Mia, Paul, Jana, Nina-Marie, Max, Nicolas, Lukas, Oliver, Julian, Michael und Thamir.

Unser gesamtes Team hat nach den Czech Open an die Leistungen anknüpfen können und in allen Disziplinen Medaillen erkämpft. Zudem haben sich unsere Gold- und Silbermedaillengewinner nach dem Ersten von drei CUP-Turnieren eine sehr gute Ausgangsposition für die CUP-Gesamtwertung schaffen können.


Unsere Ergebnisse:

  • Kinder Mädchen (Mavie, Mia, Jana, Nina-Marie) KB - Team Patterns 11-13 years 1st Place

  • Kinder Burschen (Luca, Jonas, Lukas, Paul) - Team Patterns 11-13 years 2nd Place

  • Junioren (Max, Nico, Julian) - Team Patterns 14-17 years - 1st Place

  • Erwachsene (Oliver, Thamir, Michael)- Team Patterns 18+ years 2nd Place

  • Mia Schlaffer - Sparring 0-10 years F +30.1kg 1st Place

  • Max Schlaffer - Sparring 11-13 years M Open Weight 1st Place

  • Julian Kickingereder - Sparring 14-17 y M Open Weight 1st Place

  • Jana Kickingereder - Sparring 11-13 years F +40.1kg 1st Place

  • Mavie Schlaffer - Sparring 0-10 years F +30.1kg 2nd Place

  • Oliver Zadina - Sparring 14-17 years M Open Weight 2nd Place

  • Michael Schlaffer - Sparring 18-99 years M -80.0kg 2nd Place

  • Luca Ostic - Sparring 0-10 years M Open Weight 2nd Place

  • Lukas Zadina - Sparring 11-13 years M Open Weight 3rd Place

  • Nina-Marie Steiner - Sparring 11-13 years F +40.1kg 3rd Place

  • Nicolas Ostic - Sparring 14-17 years M Open Weight 4th Place

  • Paul Angermann - Sparring 11-13 years M Open Weight 4th Place

Gratulation an alle Teilnehmer!

Jetzt geht es in die Turnierwinterpause. Das 2.CUP Turnier findet am 28.01.2023 in St. Pölten statt

Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page