Viele Medaillen beim Best of Best 2019 - Ricany

Nach unserer Turnierteilnahme in Ungarn letztes Wochenende, stürzten wir uns gestern gleich in die nächste Herausforderung. Dieses Mal ging es wieder nach Ricany zum Best of Best 2019. Unsere 12 Teilnehmer konnten wieder überzeugen und viel Edelmetall nach Hause bringen.

Beim heurigen "Best of Best" waren knapp 250 Teilnehmer aus 20 Vereinen aus 4 Nationen am Start. Dennoch waren die Ausrichter in der Lage, dank der 4 Kampfflächen und der hervorragenden Organisation, das Turnier an einem Tag abzuwickeln. Das Teilnehmerfeld deckte auch bei dem Turnier alle Altersgruppen ab - von den Kinderkategorien ab 5 Jahren bis hin zu den Veteranen 40+.

Unser gesamtes Team:

Mavie, Mia, Jana, Lukas, Max, Julian, Oliver, Christian, Thamir, Elmar, Manfred, Michael und natürlich unsere treuen Supporter Gitti und Anja!

Julian und Oliver konnten bei den Junioren nach den Vorjahressiegen ihren Title im TRADITIONAL SPARRING zum zweiten Mal in Folge verteidigen. GOLD für beide Burschen!

Michael und Christian starteten zum ersten Mal bei den Erwachsenen in der Disziplin TRADITIONAL SPARRING und gewann unerwartet die GOLD Medaille - tolle Leistung!

Manfred startet in der Veteranen Kategorie in der Disziplin SPARRING und erreichte nach hartem Finalkampf den sensationellen 2.Platz.

Mia holte sich im TUL, wie im Vorjahr, den 1.Platz und somit Gold. Im SPARRING gewann sie die Silbermedaille bei den Kindern, da sie sich nur im Finale knapp geschlagen geben musste.

Michael gewann im SPARRING die 2 Runden und erreicht somit den 1.Platz. Weiters 3.Platz im TUL der Veteranenkategorie.

Unsere jüngste Teilnehmerin Mavie (7 Jahre) holte sich Bronze im TUL und im SPARRING - eine super Leistung für Mavie.

Max kämpfte sich im SPARRING bis zum Final durch und siegt auch gegen seinen starken tschechischen Gegner. Gold für Max. Dadurch konnte er in der Kategorie BEST of BEST der Kids 10-13 Jahre mitkämpfen und hier nochmal den 3.Platz erkämpfen. Weiters gewann er die Silbermedaille im TUL.

Oliver konnte im SPARRING 2 Runden klar für sich entscheiden und dadurch den 1.Platz und somit Gold in der Kategorie 13-15 Jahre erzielen. Somit konnte er um die BEST of BEST Medaille kämpfen und schaffte noch den 2.Platz. Im SPECIAL TECHNIK Bewerb profitierte Oliver von seiner enormen Sprungkraft und konnte mit seinen viel größeren Gegnern mithalten. Mit einer Höhe von 235cm in der Technik Nopi Chagi konnte er sich im Stechen den sensationellen 2.Platz sichern.

Lukas war im SPARRING Bewerb super in Form und gewann alle 5 Kämpfe und holte nicht nur Gold in seiner Kategorie, sondern auch den Titel BEST of BEST bei den Kindern bis 10 Jahre. Im TUL Bewerb gewann er ebenfalls den 1.Platz in seiner Kategorie und zudem den 3.Platz im BEST of BEST.

Julian kam im SPARRING eine Runde weiter und holte sich dadurch den 3. Platz. Bei seinem ersten Turnier im Powerbruchtest der Junioren schaffte Julian 2 Bruchtests und gewann dadurch sensationell den 3.Platz in diese Kategorie.

Christian kämpfte sich im SPARRING bis ins Finale durch und unterlag dann allerdings einem sehr guten Gegner aus Tschechien. Jedoch hervorragender 2.Platz für Christian. Christian trat noch im SPECIAL TECHNIK bei den Herren an und konnte sehr gut mithalten. Am Ende reichte es für den 3.Platz in dieser Disziplin.

Jana kämpfte sich im SPARRING bis ins Halbfinale vor und verlor nur kapp gegen ein tschechisches Mädchen und somit 3.Platz für Jana. Im TUL schaffte es Jana bis ins Finale und musste sich nur dort knapp geschlagen geben, somit 2.Platz im TUL.

Elmar VI.DAN ( Trainer und WM Teilnehmer des Vereins) startete erneut in der Kategorie BRUCHTEST und konnte mit voller Punktezahl diesen Bewerb abschließen. Da diese keinem anderen Teilnehmer gelungen war, gewann Elmar den 1.Platz und somit Gold.

Thamir IV.DAN (Trainer und WM Teilnehmer des Vereins), zeigt eine super Leistung im TUL und gewann die Kategorie der DAN Träger für sich und somit Gold. Im BRUCHTEST konnte er zudem durch eine super Leistung den hervorragenden 3.Platz erzielen.

Das Turnier "Best of Best" war erneut ein voller Erfolg und ein ideales Vorbereitungsturnier für das kommende CUP Finale in Völkermarkt!

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Verein Baekjul-Boogool
ZVR: 755795216

Emil-Rottergasse 8-26/6

2201 Gerasdorf bei Wien
mail: baekjulboolgoolitf@gmail.com
Tel: 0043 660 458 77 13