Matsogi CUP - Abschluss der CUP Saison 2017/2018

Heute ging um 15 Uhr der letzte Teil der heurigen CUP Saison mit dem MATSOGI CUP vorbei. Der Cup wurde dieses Mal in Rohrbach (Oberösterreich) von den Vereinen YISUNSIN und YOM-CHI ausgetragen.


 

Von unserem Verein waren wieder mit dabei: 

Walter, Julian, Max, Jana, Mia, Christian, Manfred, Michael und Thamir.

 

Leider sind aus unserem Verein Oliver, und Lukas krankheitsbedingt ausgefallen und hatten daher keine Chance mehr ganz oben bei der CUP Wertung mitzumischen.

 

 

Zunächst die Ergebnisse vom MATSOGI CUP:

 

 Mia erreichte den 3.Platz in der Kinderkategorie der Mädchen.

 

Julian erreicht nach einem Sieg ebenfalls den 3.Platz in der Kinderkategorie.

 

Thamir, Trainer des Vereins, erkämpfte sich in der starken DAN Träger Gruppe den hervorragenden 3.Platz.

In der Ü40 Kategorie konnten sich Walter, Manfred und Michael die Plätze unter sich erkämpfen. Walter ließ sich mit seinen 72 Jahren die Teilnahme nicht nehmen und kämpft mit einer super Leistung mit. Manfred Gold, Michael Silber, Walter Bronze.

In der CUP Gesamtwertung konnten wir trotz unseren krankheitsbedingten Ausfällen noch Pokale holen: Lukas Zadina (trotz Ausfall), und die Familie Schlaffer konnten sich Platzierungen sichern:

 

 

 

Lukas Zadina holte sich den 2.Platz in der Jahresgesamtwertung. Jana hat den Pokal für Lukas entgegengenommen.

 Mia Schlaffer: 2. Platz in der Jahresgesamtwertung.

 Max Schlaffer: 1.Platz in der Jahresgesamtwertung.

 Michael Schlaffer: 3.Platz in der Jahresgesamtwertung

 

Wir gratulieren allen Teilnehmen und verabschieden uns in die Turniersommerpause.

 

 

 

 

 

Teile uns auf Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge